Rückenwind für
Erfolgsteams!



Idee
Kundenbindung Betriebsausflüge
Hafengeburtstage
Klassenfahrten
Incentives
Firmenregatten
Teamtrainings
Schiffe
Crew
Segelfotos
Seewetter
Mitsegeltipps
Kontakt

Da lohnt sich der Einsatz!

Ein Vertriebsteam hat mit überdurchschnittlichem Einsatz überdurchschnittliche Erfolge erzielt. In einem internen Mitarbeiterwettbewerb werden die ersten Plätze für die besten Arbeitsgruppen prämiert. Bei der Optimierung der Arbeitsprozesse hat sich eine Abteilung vor allen anderen qualifiziert ...

(Ærœ-Rund-Regatta
Hoch am Wind
Drei Beispiele für hervorragende Leistungen von Mitarbeitern, die dafür von Ihren Arbeitgebern durch attraktive Incentives (engl. für: Ansporn, Schub, Impuls, Anregung) belohnt wurden.

Wie erfolgreich und notwendig solche motivierenden Incentives sind, zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Hewitt Associates im Herbst 2008. Sie wies nach, dass 40 Prozent des Unternehmenserfolgs vom Grad der Mitarbeitermotivation abhängt. Und dass deutschlandweit nur 42 % aller Beschäftigten finden, dass ihre Leistung im Job ausreichend anerkannt wird.

(Ærœ-Rund-Regatta
Alle Mann ans Großfall!
Innovative Unternehmen konzentrieren sich deshalb verstärkt auf den Einsatz sogenannter emotionaler Tools, um individuelle Leistung zu fördern, die Motivation und das Wir-Gefühl zu steigern und die Identifikation und Loyalität zum Unternehmen zu verbessern.

Übrigens eignen sich exklusive Segelevents und Incentives auch hervorragende zur Intensivierung von Kundenbeziehungen. Bieten Sie Ihren Mitarbeitern oder Kunden etwas Besonderes: Die Eroberung des Meeres auf einer klassischen Segelyacht, die Veranstaltung einer Firmenregatta oder die Teilnahme an einem attraktiven Segelevent.

-------------------
Info & Beratung
040 3003679-0
-------------------
info@sailtrain.de
-------------------

„Erfolgreiche Unternehmen sind stets auch stark in Personalbindung engagiert, in der Mitarbeiter-Information, in Work-Life-Balance, Gesundheits- förderung und Chancengleichheit. Umgekehrt geht bei nicht erfolgreichen Unternehmen das Interesse an den Mitarbeitern gegen Null.“

Peter Friederichs,
Human Capital Club (HCC)