"Gotland IV"



Idee
Kundenbindung Betriebsausflüge
Hafengeburtstage
Klassenfahrten
Incentives
Firmenregatten
Teamtrainings
Schiffe
• Sæløer
• Ethel von Brixham
• Gotland IV
• J.R. Tolkien
• Loth Loriën
• Regina Maris
• Kairós
Crew
Segelfotos
Seewetter
Mitsegeltipps
Kontakt

Die Segelyacht GOTLAND IV

Die komfortable und hochseetaugliche 15-Meter-Fahrtenyacht GOTLAND IV stammt aus der bewährten deutschen Schiffswerft Lübbe & Voss und erhielt die höchste Klassifikation des Germanischen Lloyd: „Für alle Weltmeere geeignet“. Schiffe dieses Typs sind schon im Eismeer und um Kap Hoorn gesegelt. Wir selbst haben auf der GOTLAND die Biskaya und den Atlantik überquert.

(Gotland Saling)
Blick von der Saling
SEGELVERHALTEN
GOTLAND IV bietet sicherers und sportliches Segeln zugleich. Dank ihres imposanten Stahlrumpfes gewährleistet sie ein angenehmes Seeverhalten. Trotzdem ist sie flott am Wind und macht gerne auch ihre 8-9 Knoten Fahrt. Ab Windstärke 5 überholt uns kaum noch jemand auf der Ostsee. Dieses Geschwindigkeitspotenzial verdankt die Yacht ihrer eleganten Unterwasserform und ihren 14 m Wasserlinie. Denn „Länge läuft“, wie jeder Seemann weiß (Weil die Länge der Wasserlinie das Maß für die Rumpfgeschwindigkeit ist!)

(Gotland achtern)
Achterdeck
MITSEGELN KANN JEDER
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber die Bereitschaft, tatkräftig und entschlossen zuzupacken, wenn wir gemeinsam Segel setzen oder Manöver fahren. Der Skipper erklärt alles Nötige mit viel Sachverstand und Verständnis für Segelneulinge. Wann, wie lange und wohin wir zusammen segeln, vereinbaren wir individuell.

(Gotland Salon Bb)
Im Salon - Backbord
AUSSTATTUNG
Die GOTLAND IV ist weitaus geräumiger als gängige Serienyachten und orientiert sich in ihrer klassischen Teak-Ausstattung stärker am traditionellen Yachtbau. Gleichzeitig bietet sie alles, was zum komfortablen Segeln und zur Sicherheit auf hoher See nötig ist!

(Gotland Salon Stb)
Im Salon - Steuerbord
Fünf Kabinen mit getrennten Kojen übereinander sorgen für mehr persönlichen Freiraum als vergleichbare Yachten. Skipper, Trainer und bis zu acht Gäste finden ausreichend Platz – auch bei längeren Törns. Bei einwöchigen Teamtrainings wollen wir die Zahl von sechs Gästen aber nicht überschreiten.

Der großzügige Salon ist in klassischem Teak-Ambiente gehalten und eignet sich dank seiner Geräumigkeit bestens für Seminare und Teammeetings.

(Gotland Kojenplan)
Kojenplan

Die Pantry ist für zehn Personen ausgestattet. Vorhanden sind zwei Kühlboxen sowie ein 3-flammiger Gasherd mit Backofen. Es befinden sich zwei Wasch- und Toilettenräume an Bord. Im gesamten Schiff herrschen über 2 m Stehhöhe, im Salon sogar 2,40 m.

(Gotland am Steg)
Gotland IV in Hohe Düne
In der Navigationsecke können interessierte Mitsegler mit klassischen und elektronischen Seekarten, GPS, UKW-Funk sowie KW-Radio für Navtex-Empfang arbeiten.

LIEGEPLATZ
Die GOTLAND IV liegt seit Sommer 2008 im neuen Fünf-Sterne-Yachthafen „Hohe Düne“ in Warnemünde. In der Regeln starten und enden alle Törns in diesem Hafen.

REISEZIELE
Bei Tagestörns bieten sich Ausflüge bis Kühlungsborn oder, zum Beispiel auf der Hansesail, die Warnow hinauf bis Rostock an. Im Rahmen von Wochenendtörns lassen sich in 5-6 Stunden die Häfen Gedser in Dänemark oder Timmendorf auf Poel ansteuern. In 7-8 Stunden sind wir in Boltenhagen, Wismar oder Hesnæs auf Falster.

CHARTERKOSTEN*:

Tagestörn (bis 12 Personen):
Mehrtagestörns (bis 8 Pers. m. Übern.)
Wochenendtörn (Fr 18.00-So 18.00):
Verlängerungstag: 
Kurzwoche (ohne Wochenende)
Woche    

1.090,- Euro

1.690,- Euro
690,- Euro
2.490,- Euro
3.490,- Euro









*Preise für das komplette Schiff zzgl. Bordkasse, Motorstunden und MWSt.


-------------------
Info & Beratung
040 3003679-0
-------------------
info@sailtrain.de
-------------------

(Gotland-Riss)
Riss der Gotland IV

Technische Daten:
Werft: Lübbe & Voss
Baujahr: 1980
Heimathafen: Warnemünde

Maße:
Länge ü.a.: 14,88 m
Breite: 4,20 m
Tiefgang: 2,30 m
Masthöhe: 19 m
Verdrängung: 18 to
Hauptmotor: 65 PS
Geschwindigkeit:
unt. Segeln: 8,5 Kn
unter Motor: 7,0 Kn

(Gotland unter Segeln)
Gotland IV bei leichter Brise

Takelung:
Typ: Slup
Segelfläche: 110 qm (Groß, Genua)
Arbeitsfock: 40 qm
Spinnaker: 80 qm

Komfort:
5 Doppelkabinen
(10 getrennte Kojen), großer, gemütlicher Salon,
Kombüse mit 3-fl. Herd, Backofen, Kühlschrank, Zentralheizung
2 Waschräume/WCs Radio, CD

Ausrüstung:
Echolot, Logge, Autopilot, 2 GPS,
GPS-Kartenplotter, Sextant, Navtex,
UKW-Funkanlage (GMDSS), UKW-Handfunkgerät,
EPIRP (Emergency Position Indicating Radio Beacon),
Stromversorgung:
12 V/220 V